Uni-Logo

Fachkliniken

Die Ausbildung zur studentischen Rechtsberatung umfasst - gegenwärtig - thematisch die folgenden Rechtsgebiete, genannt Fachkliniken:

- Mietrecht
- Verbraucherschutzrecht
- Medienrecht
- Existenzgründung
- Arbeitsrecht

Die Studierenden spezialisieren sich in ihrer Ausbildung auf eine oder mehrere der Fachkliniken, indem sie ein auf die jeweilige Fachklinik zugeschnittenes Ausbildungsprogramm der juristischen Fakultät durchlaufen. Das Programm besteht aus Vorlesungen, Workshops und weiteren Veranstaltungen. Jede/r Studierende erhält eine allgemeine Einführung in die Rechtsberatung mit Veranstaltungen u.a. zu Mediation und Verhandlungslehre und wählt anschließend Vertiefungsveranstaltungen für eine oder mehrere der Fachkliniken aus. Nach einer erfolgreichen Ausbildung zur studentischen Rechtsberatung wird ein Zertifikat vergeben. Für genauere Informationen zur Ausbildung klicken Sie bitte hier.

Benutzerspezifische Werkzeuge